• Schwamendingen Handball

Kids-day am super-cup 2018


Am Sonntag-Morgen um 09.00 Uhr haben sich die Minihandballer vom Saatlen in Winterthur bei der neuen AXA-Arena zum Kids-Day getroffen. Alle sind pünktlich in Winterthur eingetroffen. Nachdem wir uns angemeldet haben, bekamen die Kinder ein Geschenk, einen kleinen Rucksack, ein Duschmittel und ein T-Shirt (Topscorer der Zukunft).


Nachdem wir uns umgezogen haben, wurde von allen anwesenden Kindern ein Gruppenfoto gemacht. Anschliessend haben wir unsere Plätze für die beiden Super-Cup-Spiele gesucht, und unsere Sachen dort deponiert. Nach der Begrüssung durch den SHV, hat das Softhandballturnier begonnen. Beide Teams vom Mini-Saatlen haben gut gespielt und einige Spiele gewonnen. In der Pause zwischen den Spielen konnten die Kinder einen Geschicklichkeits-Parcours absolvieren, das hat sehr viel Spass gemacht. Um 12.00 Uhr, war dann der Kids-Day vorbei, und alle Kinder und ihre  Eltern wurden, vom Sponsor,  zum Spaghetti-Plausch, eingeladen. Nach dem Mittagessen spielen die Kinder vor der Halle und konnten in einer Fotobox der Mobilier, Fotos machen und ihre neuen Top-Scorer-T-Shirt mit ihrem Namen bedrucken lassen. Um 14.00 Uhr haben die Spieler von Pfadi Winterhur und Wacker Thun, Unterschriften gegeben. Im Anschluss haben wir das Frauen Super-Cup-Spiel, Spono Nottwil gegen LC Brühl geschaut. Nach einer kleinen Pause durften unsere Minihandballer mit den Spielern von Wacker Thun aufs Spielfeld einlaufen. Das war für die Kids ‘‘mega cool‘‘. Nach dem Herrenspiel gingen wir alle müde aber glücklich nach Hause.

Es war ein super Tag…….und wir kommen nächstes Jahr wieder.


Am Sunntig-Morge am 9.00 händ mir euis in Winterthur i de neue AXA-Sportarena zum Kidsday troffä. Nachdem alli pünktlich det gsi sind händ mir üsi Gschenkli ( Rucksack und es Shirt für jede) gholt und sind  euis dänn go umzieh.

Zerst händ mer i dä Halle es Gruppeföteli mit allen awesende Chind gmacht und dänn sind mer oise Plätz für die beide Super-Cup-Spiel go sueche und händ oise Sache det deponiert.

Nachher simmer vom SHV begrüesst worde und s'Softhandballturnierli hät agfange.

Die beide Teams vom Mini-Saatlen händ sehr gute gspiellt und au einigi Spiel chöne günne.

I dä Pause zwüsched dä Spiel häts en Gschicklichkeits Parcour gha, wo alle chind händ chöne absolviere. Das hät sehr viel spass gmacht.

Am 12i isch dänn dä Kids-Day fertig gsi und mir sind alli zäme go Spaghetti Bolognese ässe, offeriert vom Sponsor.

Nach em Mittagässe händ d Chind vor dä Halle chöne Föteli im ufgstellte Fotichaste mache und auf ihres neue T-Shirt dä Name aufdrucke la.

Ab em zwei händ d'Spieler vo Pfadi Winterthur und Wacker Thurn, Unterschrifte gäh. Jetzt händ die neue T-Shirt scho Unterschrifte druf.

Aschlüssend hämmer alli dä Super-Cup-Matsch vo dä Fraue,  Spono Nottwil gäge LC Brühl,  glueged. Nach äre chline Pause, händ oisi Minihandballer därfe mit dä Spieler vo Wacker Thun aufs Spielfäld uflaufe. Ich mega cool gsi!!


Nach em Spiel vo dä Herre, simmer alle müäd aber zfriede hei gfahre.

Isch en  sehr schöne Tag gsi mit vielne Idrück.


Meh dazuä i dä Galerii

5 Ansichten
KONTAKT

Name *

E-Mail *

Betreff

Nachricht

© 2020 SCHWAMENDINGEN HANDBALL. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.